Sie suchen eine Autoversicherung trotz negativer Schufa? Vergleichen Sie unsere Anbieter - Trotz Schufa-Eintrag!

Autoversicherung ohne Bonitätsprüfung - Anbieter vergleichen

Immer mehr Kfz-Versicherungsgesellschaften führen vor Vertragsabschluss eine Bonitätsprüfung durch. Doch diese Prüfung ist in jedem Fall rechtswidrig und zwar dann wenn die Bonitätsprüfung nicht klar und deutlich in den Versicherungsbedingungen offengelegt wurde. Doch wie verhalte ich mich als Verbraucher, um eine Autoversicherung ohne Bonitätsprüfung zu bekommen?

Kfz Versicherung ohne Schufa

Autoversicherung ohne Bonitätsprüfung: Worauf man achten sollte

Dass man bei einer Beantragung eines Kredits, oder bei Eröffnung eines Girokontos einer Bonitätsprüfung zustimmen muss, ist einleuchtend. Sogar Vermieter verlangen inzwischen vor Abschluss des Mietvertrags eine Schufa Auskunft, um herauszufinden ob der zukünftige Mieter seine Rechnung bezahlen kann. In diesen Bereichen geht der Vertragspartner immerhin ein finanzielles Risiko ein und muss sich demnach auch gegen dieses Risiko absichern, wenn eine Rechnung nicht bezahlt werden kann. Doch im Bereich der Kfz-Versicherung sieht das ganze etwas anders aus. Denn wenn die Rechnung sprich die Prämie vom Versicherten nicht bezahlt werden, dann ist die Versicherung nicht zu Leistungen verpflichtet. Somit ist das Auto dann, bei Nichtbezahlung der Rechnung, einfach nicht mehr versichert. Dadurch entsteht zwar ein Verwaltungsaufwand, aber trotzdem kein finanzieller Schaden.

Autoversicherung ohne Bonitätsprüfung: Die Einstufungskriterien

Auch die Kriterien, die viele Kfz-Versicherungsgesellschaften bei einer Bonitätsprüfung anwenden, sind sehr zweifelhaft. So kann sich sogar ein Umzug in eine schlechtere Wohngegend auf die Einstufung des Versicherten auswirken, obwohl dies nichts über die finanziellen Verhältnisse aussagt und über eine nicht bezahlte Rechnung. Zusätzlich dazu werden meist sogar das aktuelle Beschäftigungsverhältnis und das Alter des zu Versichernden miteinbezogen und das führt dann wiederum zu höheren Prämien.

Schufa Auskunft vermeiden

Verbraucherschützer raten somit allen Versicherungskunden, darauf zu achten, ob eine Bonitätsprüfung im Vorfeld durchgeführt wird. Zum Glück gibt es noch immer eine Autoversicherung ohne Bonitätsprüfung. Daher sollte man beim Wechsel der Kfz-Versicherung unbedingt die Versicherungsbedingungen beachten.

Wie kann ich eine Autoversicherung ohne Bonitätsprüfung abschliessen?

Wer bereits eine private Haftpflicht, eine Hausratversicherung, oder Ähnliches besitzt, der sollte zunächst über die entsprechende Versicherungsgesellschaft auch eine Kfz-Versicherung abschließen. In diesem Fall verzichten die Versicherungsanbieter auf eine Bonitätsprüfung, vorausgesetzt die Rechnung wurde immer pünktlich bezahlt. Wer diese Möglichkeit allerdings nicht hat, der sollte sich Zeit für die Suche nach einer geeigneten Autoversicherung ohne Bonitätsprüfung nehmen, denn es gibt immernoch zahlreiche Anbieter, die eine Autoversicherung ohne Bonitätsprüfung, sprich ohne Schufa Auskunft, anbieten.

Überprüfung der Schufa lässt sich nicht immer vermeiden

Zusätzlichen zur allgemeinen Schufa Auskunft, die mittlerweile viele Autoversicherungen einholen, gibt es auch immer mehr Versicherungen die eine interne Prüfung der Schufa durchführen. Alle Versicherten die ihre Rechnung nicht regelmäßig bezahlt haben und es generell mit der Begleichung ihrer Rechnung nicht so ernst nehmen, werden dabei in einer zentralen Datenbank erfasst. Wer demnach seine Rechnung nicht bezahlt und irgendwann von der Versicherung gekündigt wird, der bekommt große Schwierigkeiten, bei der Suche nach einer neuen Autoversicherung ohne Bonitätsprüfung. Trotzdem haben Versicherungsnehmer in diesem Fall eine Versicherungsgesellschaft zu wählen, bei dieser der Beitrag mittels Rechnung, sprich Vorauskasse, für ein Jahr geleistet werden muss. In diesem Fall besteht kein Risiko für das Unternehmen. Des Weiteren haben Personen mit einem negativen Schufa Eintrag, die von ihrem Autoversicherer gekündigt wurden, die Möglichkeit einen Versicherungsvertreter vor Ort aufzusuchen. Dieser wird einem dann sicherlich im Bereich Schufa und Autoversicherung ohne Bonitätsprüfung weiterhelfen können.

Autoversicherung ohne Bonitätsprüfung: Die elektrische Versicherungsbestätigung

Viele Versicherungen werben zwar zunächst mit einer Autoversicherung ohne Bonitätsprüfung, trotzdem bieten sie Kunden aufgrund einer negativen Schufa Auskunft schlechtere Konditionen an. Das ist zwar der Einzelfall, doch Betroffene können sich dann bei der "Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht" beschweren. Diese sogenannte Kontrollpraxis wird besonders von Versicherungsgesellschaften durchgeführt, die die elektronische Versicherungsbestätigung nutzen. Hier müssen sich die Kunden im Vorfeld durchleuchten lassen. Meist sind es sogar Internetversicherungen die auf eine Schufa Auskunft bestehen. Verbraucher, die auf diese Schufa Abfrage verzichten möchten, müssen dann meist auf teurere Versicherungsgesellschaften zurückgreifen und die höhere Rechnung in Kauf nehmen.

Autoversicherung ohne Schufa

KFZ Versicherung trotz Schufa

KFZ Versicherung ⚡ Bonität und Schufa Eintrag

Eine Auto Haftpflichtversicherung ist es vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Viele Autokäufer fürchten bei einer negativen Bonität, dass der benötigte Versicherungsschutz bei der Überprüfung der Schufa Einträge durch den Versicherer abgelehnt wird. Dieses ist aber in den wenigsten Fällen so. Die KFZ Versicherung selbst wird in fast allen Fällen trotz Schufa Eintrag und negativer Bonität gewährt.

Auto versichern trotz negativer Bonität

Die Praxis zeigt, dass die negative Bonität in den wenigsten Fällen überprüft wird. Der Versicherungsabschluss einer KFZ-Versicherung wird somit auch bei größeren Verpflichtungen trotz Schufa möglich. Ein Vergleich der unterschiedlichen Versicherer und die Berechnung der individuell günstigsten KFZ Versicherung Tarife lohnt sich, um ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu erziehlen.