Sie suchen eine Autoversicherung trotz negativer Schufa? Vergleichen Sie unsere Anbieter - Trotz Schufa-Eintrag!

Trotz Schufa? Kfz-Versicherung für junge Fahrer

Endlich zum Straßenverkehrsamt zu gehen und den Führerschein zu beantragen, ist für jeden jungen Menschen ein Highlight. Wer die kleine Plastikkarte schließlich in den Händen hält, möchte sie am liebsten gar nicht mehr aus der Hand legen. Allerdings steht der Führerscheinerwerb stets unter einem dunkleren Stern. Denn er kostet. Und sind die Kosten bezahlt, wartet die nächste Hürde: das eigene Auto. Leider ist das noch längst nicht alles. Mit dem eigenen Auto kommt die Kfz-Versicherung und die ist gerade für junge Erwachsene nicht leicht zu stemmen. Versicherer legen die Beiträge nach der Dauer des Führerscheinbesitzes und dem Alter des Versicherungsnehmers fest. Daher liegen die Kosten für die Kfz-Versicherung höher, als bei beispielsweise den Eltern. Trotzdem können natürlich auch junge Erwachsene eine günstige Kfz-Versicherung erhalten und das selbst trotz eines Eintrags in der Schufa. Wie das geht und auf was gerade junge Fahrer achten sollten, erklärt dieser Artikel.

Kfz Versicherung ohne Schufa

Die Schufa ist kein allgemeiner Ablehnungsgrund

Die günstigste Art der Kfz-Versicherung ist die Kfz-Haftpflicht. Die Inhalte belaufen sich überwiegend auf die vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Fakten. Dass der Gesetzgeber seine Hände im Spiel hat, bedeutet gerade für junge Leute, die trotz eines Eintrags in der Schufa nach einer Versicherung suchen, Glück. Denn die Kfz-Haftpflicht ist eine Pflichtversicherung, ohne die kein Auto oder Motorrad auf der Straße unterwegs sein darf. Das wird sichergestellt, indem bei der Anmeldung des entsprechenden Fahrzeugs ein Versicherungsnachweis zu erbringen ist. Anderenfalls gibt es kein Nummernschild. Möchten junge Fahrer sparen und wissen um eine etwaige schlechte Bonitätsauskunft, ist die Kfz-Haftpflicht der einfachste und unkomplizierteste Weg, eine Autoversicherung trotz Schufa abzuschließen.

Doch auch der Abschluss einer Teil- oder Vollkaskoversicherung ist trotz Schufa für Sie als junger Erwachsener nicht ausgeschlossen. Die Versicherungen dürfen bei einer Anfrage nach einer Kaskoversicherung zwar auf einen anderen Tarif hinweisen, doch kommt dies nicht unbedingt häufig vor. Erklären Sie sich als Versicherungsnehmer zugleich bereit, die Beiträge für ein Jahr im Voraus zu leisten, sparen Sie nicht nur aufgrund des Rabatts, sondern erhöhen Ihre Chancen auf die beliebte Kaskoversicherung.

Welche Kfz-Versicherung trotz Schufa sollte ein junger Fahrer nutzen?

Gerade junge Erwachsene haben meist nur eingeschränkte finanzielle Mittel und müssen mit ihrem Geld Haus halten. Eine günstige Kfz-Versicherung kommt Ihnen vermutlich sehr gelegen, wenn auch Ihr Geldbaum nicht seinem Namen gerecht wird. Jetzt stellt sich natürlich die Frage, welche Art der Kfz-Versicherung zu Ihnen passen könnte:

• Kfz-Haftpflicht - mit der Pflichtversicherung erhalten Sie den Schutz in den gesetzlich geforderten Bereichen, wobei die Versicherer die Deckungssummen oft eigenständig erhöhen. Die Haftpflicht trägt einzig Unfallkosten an Fremdfahrzeugen und fremden Sachgegenständen, keine Schäden, die an Ihrem Auto entstehen.
• Teilkasko - zusätzlich zu den Inhalten der Haftpflicht bietet Ihnen diese Variante auch die Kostenübernahme für Schäden, die an Ihrem Auto entstehen. Glasschäden, Unwetterschäden, einige Wildschäden und Diebstahlschäden fallen hierunter.
• Vollkasko - dieser Versicherungstyp inkludiert die vorhergehenden Versicherungen und erweitert die Inhalte nochmals. Besonders wichtig ist zu erwähnen, dass die Vollkasko auch Unfallschäden an Ihrem Fahrzeug trägt, wenn Sie den Unfall verursacht haben.

Selbstverständlich steigen die Beiträge einer Kfz-Versicherung, je mehr Inhalte der Vertrag aufweist. Eine Teilkaskoversicherung ist für viele junge Menschen daher ein geeigneter Mittelweg. Sie können als Versicherungsnehmer darauf vertrauen, dass Sie beispielsweise Glasschäden über die Versicherung abrechnen können und auch bei Sturmschäden stehen Sie nicht allein mit der Werkstattrechnung in den Händen da. Während der Ausbildung oder während eines Studiums brauchen Sie zumindest nicht die häufigsten Reparaturen selbst tragen.

Tipp: Bei einem finanzierten Fahrzeug, egal ob die Finanzierung privat oder über eine Bank erfolgt, sollten Sie sich stets für die Vollkasko entscheiden. Anderenfalls müssten Sie bei einem Totalschaden nicht nur den Kredit abbezahlen, sondern gleichzeitig noch das Geld für ein neues Fahrzeug aufbringen.

Wo gibt es günstige Kfz-Versicherungen ohne Schufa für junge Fahrer?

Lassen Sie sich auf der Suche nach einer guten und günstigen Kfz-Versicherung nicht von einem Eintrag in der Schufa verwirren. Vergessen Sie den Eintrag vorerst und denken Sie über Ihre Wünsche nach, die Sie an eine Kfz-Versicherung stellen. Was ist Ihnen wichtig? Wäre es für Sie möglich, eine Selbstbeteiligung zu vereinbaren und käme für Sie eine Werkstattbindung infrage? Kennen Sie Ihre Wünsche und Vorstellungen, können Sie unseren Tarifvergleich nutzen und die Kfz-Versicherungen miteinander vergleichen. Die Schufa steht Ihnen nur in sehr seltenen Fällen im Wege, selbst wenn Sie sich als junger Fahrer und junger Erwachsener nach einer Kfz-Versicherung umsehen. Ihr hauptsächliches Problem ist, dass Autoversicherungen für Führerscheinfrischlinge allgemein teurer sind, was an den folgenden Punkten liegt:

• Niedrige Schadensfreiheitsklasse: Desto länger Sie unfallfrei unterwegs sind, umso höher ist Ihre Schadensfreiheitsklasse. Der sich hieraus ergebende Rabatt steigt mit der Zahl der unfallfreien Jahre natürlich ebenfalls an. Als Führerscheinfrischling sind Sie in einer niedrigen Schadensfreiheitsklasse unterwegs und müssen daher bereits höhere Beiträge in Kauf nehmen.
• Risikozuschlag: Haben Sie Ihren Führerschein nicht nur gerade erst gemacht, sondern sind Sie auch noch unter 25 Jahre alt, unterstellen Ihnen die Versicherung gleich ein höheres Unfallrisiko aufgrund der mangelnden Erfahrung. Ihnen wird ein Risikozuschlag berechnet, der sich negativ auf die Beiträge auswirkt.

In gewisser Weise können Sie beide Probleme umgehen. Sie sind als Halter des Wagens nicht verpflichtet, eine Kfz-Versicherung über sich selbst abzuschließen. Viele junge Erwachsene lassen die Kfz-Versicherung über die Eltern laufen, sodass das eigene Auto als Zweit- oder Drittwagen der Eltern versichert ist. Diese Regelung ergibt bereits einen Rabatt aufgrund der Zahl der versicherten Fahrzeuge, zudem können Sie unter Umständen die Schadensfreiheitsklasse Ihrer Eltern übernehmen.

Achtung: Sollten Sie den Wagen als Zweitwagen über Ihre Eltern versichern, darf der Versicherungsvertrag keinesfalls junge Fahrer ausschließen. Einige Versicherer bieten, zusätzlich zu dem Risikozuschlag bei Fahrern unter 25 Jahren auch Verträge an, die Fahrer unter 30 Jahren ausschließen.

Sparen als junger Fahrer - Trotz Schufa!

Sind Sie vorher bereits Roller gefahren oder hatten Sie einen Führerschein für das Motorrad? Dann haben Sie bereits eine bessere Schadensfreiheitsklasse, als Fahranfänger, die noch nie einen Führerschein hatten. Sie können nun die unfallfreie Zeit aus Ihrer vorherigen Fahrpraxis übernehmen und eine günstigere Einstufung erhalten.

Zusätzlich gibt es diverse Möglichkeiten, mit denen Sie aktiv auf die Höhe der Beiträge einwirken können:

• Lange Zahlungszeiträume: Jede Kfz-Versicherung können Sie monatlich, jedes viertel Jahr, halbjährlich und jährlich zahlen. Umso länger die Zahlungszeiträume sind, desto mehr Rabatt erhalten Sie. Versuchen Sie nach Möglichkeit, eine halbjährliche oder gar jährliche Zahlungsweise zu nutzen. Die Zahlung des Jahresbeitrags zu Vertragsbeginn erhöht übrigens auch Ihre Chancen auf den Abschluss einer Vollkaskoversicherung trotz Schufa. Da Sie die Beiträge bereits im Voraus zahlen, kann die Versicherung nicht auf Ihren Schufa-Eintrag hinweisen und behaupten, dass Sie ein Zahlungsausfallrisiko darstellen.
• Selbstbeteiligung: Vereinbaren Sie eine Selbstbeteiligung, sinkt zum einen der Beitrag, zum anderen müssen Sie bei einem Schaden jedoch einen gewissen Anteil selbst zahlen. Die Eigenbeteilung ist ein beliebter Bestandteil von Autoversicherungen, allerdings sollten Sie vorab prüfen, wie hoch die Beteiligung ausfallen darf. Legen Sie sie nicht zu hoch fest, anderenfalls könnten Sie im Ernstfall in finanzielle Schwierigkeiten geraten - was nicht selten zu einem neuen Eintrag in der Schufa führt.
• Werkstattbindung: Bei der Teil- und Vollkasko bieten Ihnen Versicherer günstigere Beiträge an, wenn Sie sich bereit erklären, Schäden in bestimmten Werkstätten beheben zu lassen. Die Werkstattbindung kommt jedoch nicht immer infrage. Nutzen Sie ein Leasingfahrzeug oder haben Sie Ihr Auto über eine Bank finanziert, müssen Sie prüfen, ob in den Verträgen nicht ebenfalls eine Werkstatt vorgeschrieben ist.

Der Vergleich hilft beim Sparen in der KFZ Versicherung trotz Schufa

Ob Sie als Student, Schüler, Auszubildender oder aus einem anderen Grund nach einer günstigen Kfz-Versicherung suchen, ist erst einmal unerheblich. Sie sollten immer einen Vergleich der Kfz-Versicherungen durchführen, bevor Sie sich für einen Anbieter und Tarif entscheiden. Das liegt nicht nur an den Kosten für die Autoversicherung, sondern auch an den Inhalten der einzelnen Tarife. Denn im Endeffekt kommt es auf genau diese Inhalte an, die Sie im Alltag schützen. Die Schufa steht Ihnen beim Vergleich über unseren Tarifrechner übrigens nicht im Wege oder hindert Sie am Vergleichen. Erst nach einer Versicherungsanfrage wenden sich die Versicherungen an die Schufa und holen eine Bonitätsauskunft ein - die Ihnen kaum Probleme bereiten wird, wenn Sie einer jährlichen Zahlweise zustimmen.

Dennoch können wir Ihnen nicht versprechen, dass Sie auf Anhieb Ihre Wunschversicherung erhalten. Eine generelle Ablehnung brauchen Sie dennoch nicht zu erwarten - die Kfz-Haftpflicht muss Ihnen auch trotz diverser Einträge in der Schufa angeboten werden.

Autoversicherung ohne Schufa

KFZ Versicherung trotz Schufa

KFZ Versicherung ⚡ Bonität und Schufa Eintrag

Eine Auto Haftpflichtversicherung ist es vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Viele Autokäufer fürchten bei einer negativen Bonität, dass der benötigte Versicherungsschutz bei der Überprüfung der Schufa Einträge durch den Versicherer abgelehnt wird. Dieses ist aber in den wenigsten Fällen so. Die KFZ Versicherung selbst wird in fast allen Fällen trotz Schufa Eintrag und negativer Bonität gewährt.

Auto versichern trotz negativer Bonität

Die Praxis zeigt, dass die negative Bonität in den wenigsten Fällen überprüft wird. Der Versicherungsabschluss einer KFZ-Versicherung wird somit auch bei größeren Verpflichtungen trotz Schufa möglich. Ein Vergleich der unterschiedlichen Versicherer und die Berechnung der individuell günstigsten KFZ Versicherung Tarife lohnt sich, um ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu erziehlen.